DE / EN

DAS STUDIO

Als White Cube konzipiert, lässt das Studio kreativen Eventkonzepten genügend Raum. Eine rasterförmige Lichttechnik an der Decke sowie in Vouten versteckte LED-Leuchten verschaffen zusätzliche Flexibilität in der Inszenierung von Marke und Raum. Das Studio ist optimal für Eventprofile wie Konferenzen, Empfänge, Dinner, Firmen-, Marken- oder Produktpräsentationen, Incentives und Ausstellungen.

Auf dem Schwerlastboden des Studios können gewichtige Ausstellungsstücke (z.B. Fahrzeuge, Skulpturen) platziert werden. Die hochwertigen Konferenzmöbel sowie der Empfangstresen ermöglichen zahlreiche Setvarianten. Bei größeren Veranstaltungen dient der benachbarte Salon als Vorbereitungsraum, Empfangsbereich oder dezenter Rückzugsraum für Hintergrundgespräche.

Bestuhlung

Die Möblierung aus eleganter Konferenzbestuhlung, technisch vorgerüstetem Rednerpult und einem mobilen Empfangstresen ist flexibel einsetzbar: von der Konferenz in Reihenbestuhlung, über eine Bankettbestuhlung bis hin zu Round-Table-Gesprächen.

Audio-Video-Licht-Technik

Das rasterförmig angeordnete ERCO-Lichtsystem basiert auf einer modernen Lichtsteuerung. Als modulares System ist es für die jeweilige Veranstaltung ab- oder nachrüstbar. Das Audiosystem ermöglicht Hintergrundmusik sowie kurze Ansprachen in hoher Qualität. Alle Medien der Berliner Freiheit werden über ein zentrales Steuerungssystem gemanagt.

Mobiler Empfangstresen

Der mobile Empfangtresen im Studio der Berliner Freiheit steht für die Gestaltung flexibler Entree-Situationen. Die integrierte Beleuchtung sowie Medienanschlüsse machen den Tresen zu einem hochwertigen Empfangsmöbel, über den Gästelisten via Internet noch in letzter Sekunde aktualisiert werden können.

Sanitärbereich

Als Pendant zum neutralen Weiß im Studio haben sich die Architekten im Sanitärbereich etwas getraut. Ausstattung und Design sind auf höchstem Niveau, die prägnante Farbgebung polarisiert im besten Sinne. Der Salon verfügt über einen separaten Sanitärbereich, dessen Gestaltung die warmen Farbtöne des Raumes fortführt.

RGB-Dioden im Eingangsbereich

Der Eingangsbereich des Studios lässt sich indirekt in beinahe jedem Farbton bzw. Corporate Design illuminieren. Auch die Programmierung von Farbverläufen ist möglich. Das indirekte Licht dient als Wegeleitung oder Veranstaltungsidentität für jeden Event.

Facts

315 qm Fläche
Mobiler Empfangscounter
Konferenzbestuhlung
Rednerpult
Garderoben
Licht-, Audio- und Videotechnik

Weiterführenden Informationen sowie technische Daten finden Sie unter Downloads