DE / EN

BERLINER FREIHEIT – DIE LAGE UND GESCHICHTE

Die Berliner Freiheit liegt auf dem Areal des Beisheim Centers am Potsdamer Platz. In den Goldenen Zwanziger Jahren eines der lebendigsten Zentren Europas, entwickelte sich der Platz zu einer unwirtlichen Brache als der Eiserne Vorhang 1961 fiel. Nach dem Fall der Mauer 1989 erwachte er zu neuem Leben und erlangte binnen weniger Jahre seinen Anspruch als urbanes Zentrum von internationalem Rang zurück. Das neue Zentrum der Spreemetropole erfreut sich großer Beliebtheit im Businessbereich, bei internationalen Kulturereignissen - etwa der Berlinale - sowie bei zahlreichen Besuchern der umliegenden Hotels The Ritz-Carlton Berlin und Berlin Marriott Hotel.

Berliner Freiheit Lageplan
Anfahrtsplan Google maps Anfahrtsbeschreibung als PDF

Die Eventlocation liegt in unmittelbarer Nähe zum Sony Center, DaimlerChrysler-Areal und Leipziger Platz. Fußläufig zu erreichen sind der 210 Hektar große Tiergarten, das Kulturforum mit Philharmonie und Neuer Nationalgalerie sowie das Brandenburger Tor. In der unmittelbar angrenzenden Nachbarschaft befinden sich Regierungsinstitutionen, Landesvertretungen und Botschaften.